Zum Hauptinhalt gehen

Über Add-ons oder Pay as you go (WhatsApp-, SMS- und E-Mail-Guthaben und dedizierte IP-Adressen)

Pay as you go (Add-ons) ermöglicht es Ihnen, Guthaben zu kaufen, um ein paar Hundert SMS oder WhatsApp-Nachrichten oder einige Tausend E-Mail-Kampagnen zu versenden, ohne ein monatliches oder jährliches Abonnement abschließen zu müssen. Wir empfehlen diese Option, wenn Sie nicht sehr häufig E-Mails, SMS oder WhatsApp-Nachrichten versenden. Sie können auch eine dedizierte IP-Adresse als Add-on kaufen, um Ihre E-Mail-Absender-Reputation zu verwalten. 

Gut zu wissen

  • Sie können Add-ons in Ihrem Rhythmus nutzen: Sie verfallen nicht und bleiben gültig, bis Sie sie verbraucht haben.
  • Sie können Add-ons nicht zurückgeben und eine Erstattung verlangen. Achten Sie daher darauf, nur so viele an Add-ons zu kaufen wie Sie benötigen. 

📱SMS & WhatsApp-Nachrichten

💡 Gut zu wissen
Erlauben Sie es der WhatsApp-Kampagnen über das App Center, auf Ihr WhatsApp-Guthaben zuzugreifen. Um mehr über SMS- und WhatsApp-Guthaben und deren Funktionsweise zu erfahren, lesen Sie unsere Artikel Unterstützte Länder und Preise für SMS und Preise für WhatsApp-Nachrichten

Kaufen Sie SMS- oder WhatsApp-Guthaben-Pakete, um SMS- oder WhatsApp-Kampagnen an einen bestimmten Ort zu versenden. Der Preis hängt von der Menge des Guthabens und dem Bestimmungsort der Nachrichten ab. 

Um SMS- und WhatsApp-Guthaben zu kaufen: 

  1. Gehen Sie in Sendinblue zu Ihr Kontoname > Mein Plan
  2. Klicken Sie im Bereich Add-ons neben SMS & WhatsApp-Nachrichten auf Guthaben hinzufügen.
    purchase-sms-wa-credits_EN-US.png
  3. Wählen Sie die Art der Nachricht, die Sie versenden wollen: SMS oder WhatsApp. 
    Ziel dieses Schritts (und der nächsten drei) ist es, die Guthabenmenge zu schätzen, die Sie für Ihren Bedarf kaufen müssen, und zwar basierend auf den drei folgenden Kriterien: Art der Nachricht, Anzahl an Nachrichten und Bestimmungsort der Nachrichten.
    customize-sms-wa-credits_EN-US.png
  4. Geben Sie die Anzahl der Nachrichten ein, die Sie versenden wollen. 
    💡 Good to know
    Meta schenkt Ihnen jeden Monat die ersten 1.000 WhatsApp-Nachrichten 🎉.
  5. Wählen Sie einen Bestimmungsort (Land) für Ihre Nachrichten aus. 
  6. Klicken Sie auf Mehr Nachrichten versenden, um weiteres Guthaben hinzuzufügen, und wiederholen Sie die Schritte 3 bis 5, bis Sie fertig sind.
    ➡️  Beispiel
    Wenn Sie 100 WhatsApp-Nachrichten nach Frankreich und 500 SMS nach Deutschland versenden wollen, klicken Sie auf Mehr Nachrichten versenden und fügen Sie Ihre Kriterien für Deutschland hinzu.

    german-example-sms-wa-credits_EN-US.png

  7. Überprüfen Sie die Guthabenmenge für jedes Kriterium sowie den Preis und klicken Sie auf Zur Kasse.  
  8. Wenn Sie zum ersten Mal auf Sendinblue kaufen, geben Sie Ihre Rechnungsinformationen ein und wählen Sie Ihre Zahlungsmethode.
  9. Klicken Sie auf Jetzt bezahlen, um Ihr Guthaben zu bezahlen. 

Sie können Ihr Guthaben jetzt für den Versand von SMS- und WhatsApp-Nachrichten verwenden 🚀. Ihr verbleibendes SMS- und WhatsApp-Guthaben wird unten links auf den Seiten Ihrer SMS- oder WhatsApp-Kampagnen angezeigt:

remaining-credits-wa-sms_EN-US.png

❓Wie und wann erfolgt die Abrechnung? 

Die Kosten für Ihre SMS- und WhatsApp-Guthaben werden Ihnen direkt berechnet. Es fallen keine zusätzlichen Gebühren für diese Guthaben an.

📨 Pay-as-you-go-E-Mails

Sie können Pakete mit 5.000 bis 1.000.000 E-Mails kaufen, wobei ein E-Mail-Guthaben dem Versand einer E-Mail an einen Kontakt entspricht. Der Preis Ihres Pay-as-you-go-E-Mail-Pakets hängt von dem Volumen ab, das Sie kaufen.

Sie können Ihre Pay-as-you-go-E-Mails für den Versand von Marketing- oder Transaktions-E-Mails verwenden.

❗️ Wichtig
Wenn Sie ein Abonnement für Transaktions-E-Mails abgeschlossen haben, können Sie Pay-as-you-go-E-Mails nur für den Versand Ihrer Transaktions-E-Mails verwenden. Wenn Sie jedoch ein Chat- oder Marketingplattform-Abonnement haben, können Sie Ihre Pay-as-you-go-E-Mails sowohl für Ihre Marketing- als auch für Ihre Transaktions-E-Mails nutzen.

Um Pay-as-you-go-E-Mails zu kaufen:

  1. Gehen Sie zu Mein Plan > Add-ons.
  2. Klicken Sie neben Pay-as-you-go-E-Mails auf Guthaben hinzufügen.
  3. Benutzen Sie den Schieber, um die Menge an Pay-as-you-go-E-Mails zu wählen, die Sie benötigen.purchase-email-credits_EN-US.gif
  4. Klicken Sie auf Zur Kasse
  5. Wenn Sie zum ersten Mal auf Sendinblue kaufen, geben Sie Ihre Rechnungsinformationen ein und wählen Sie Ihre Zahlungsmethode.
  6. Klicken Sie auf Jetzt bezahlen, um Ihr Guthaben zu bezahlen.

Sie können Ihr Guthaben jetzt für den Versand von E-Mails verwenden 🚀. Ihr verbleibendes E-Mail-Guthaben wird unten links auf den Seiten Ihrer E-Mail-Kampagnen angezeigt:

remaining-credits-emails_EN-US.png

❓ Was passiert, wenn ich Pay-as-you-go-E-Mails gekauft habe?

Wenn Sie ein Starter-, Business- oder Enterprise-Paket (oder eines der alten Lite-, Premium- oder Enterprise-Pakete) haben, dann überschreiben die Pay-as-you-go-E-Mails, die Sie gekauft haben, Ihre kostenpflichtigen Pakete nicht. Sie können Ihre Pay-as-you-go-E-Mails direkt für Ihre Marketing- und Transaktions-E-Mails verwenden. Ihre nächsten Rechnung enthält nur die monatlichen Gebühren für Ihr jeweiliges Paket.

Um mehr über die Preispläne von Sendinblue und ihre jeweiligen Merkmale zu erfahren, lesen Sie unseren Artikel Die Preispläne von Sendinblue.

❓Wie und wann erfolgt die Abrechnung? 

Die Kosten für Ihre E-Mail-Guthaben werden Ihnen direkt berechnet. Es fallen keine zusätzlichen Gebühren für diese Guthaben an. 

🌎 Dedizierte IP-Adresse

❗️ Wichtig
Eine dedizierte IP-Adresse ist für Geringversender (< 3.000 E-Mails pro Tag) sowie für unregelmäßige Versender nicht geeignet. Sie sollten nur eine dedizierte IP-Adresse kaufen, wenn Sie beabsichtigen, mindestens drei Kampagnen pro Woche mit jeweils mindestens 3.000 E-Mails zu versenden. Das bedeutet, dass eine dedizierte IP-Adresse nicht das Richtige für Sie ist, wenn Sie nur eine Kampagne pro Monat versenden wollen.

Wenn Sie eine hohes E-Mail-Volumen versenden, können Sie eine dedizierte IP-Adresse kaufen, um so Ihre E-Mail-Absender-Reputation zu verwalten. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Artikel Einführung in dedizierte IP-Adressen

Sie können immer nur eine dedizierte IP-Adresse auf einmal kaufen. Um Ihre dedizierte IP-Adresse zu kaufen, gehen Sie zu Mein Plan > Add-ons, klicken Sie auf Dedizierte IP-Adresse hinzufügen und anschließend auf Zur Kasse:

purchase-dedicated-IP_EN-US.gif

Sie haben nun eine dedizierte IP-Adresse gekauft 🚀. Erfahren Sie, wie Sie Ihre dedizierte IP-Adresse in Sendinblue einrichten und wie Sie sie aufwärmen.

❓Wie und wann erfolgt die Abrechnung? 

Wenn Sie eine dedizierte IP-Adresse kaufen, müssen Sie jedes Jahr dafür bezahlen. Sie sind ein Jahr lang gebunden und können keine Erstattung verlangen. Das Abonnement für Ihre dedizierte IP-Adresse wird jedes Jahr automatisch an Ihrem Abrechnungsdatum verlängert, d. h. am Jahrestag des ursprünglichen Kaufs Ihrer dedizierten IP-Adresse.

⏩ Nächste Schritte

🤔 Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team: Erstellen Sie einfach ein Ticket über Ihr Konto. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie uns hier kontaktieren.