Ein E-Mail-Template bearbeiten

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie ein E-Mail-Template duplizieren und bearbeiten.

Ein E-Mail-Template bearbeiten

Schritt 1: Ihr E-Mail-Template duplizieren (optional)

Wenn Sie ein E-Mail-Template bearbeiten, aber die vorherige Version beibehalten möchten, können Sie es duplizieren:

  1. Gehen Sie zu Kampagnen.
  2. Klicken Sie auf Templates.
  3. Klicken Sie auf Mehr neben dem E-Mail-Template, das Sie duplizieren möchten.
  4. Wählen Sie Duplizieren.
    duplicate_template_EN.jpg
  5. Das neue Template wird in der Registerkarte Inaktiv angezeigt, wo Sie es bearbeiten können.

Schritt 2: Ihr E-Mail-Template bearbeiten

  1. Klicken Sie auf das E-Mail-Template, das Sie bearbeiten möchten.
  2. Bearbeiten Sie die Konfiguration und/oder das Design des E-Mail-Templates.
  3. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Speichern und Aktivieren, um Ihr E-Mail-Template zu speichern.

Das E-Mail-Template wird hier verfügbar sein:

Ein E-Mail-Template aktivieren oder deaktivieren

💡 Gut zu wissen
Ein aktives E-Mail-Template kann in einem Automation-Workflow ausgewählt werden, ein inaktives E-Mail-Template kann in einem Automation Workflow nicht ausgewählt werden.

  1. Gehen Sie zu Automation > E-Mail-Templates
  2. Um ein Template zu aktivieren:
    1. Wählen Sie in der Registerkarte Inaktiv ein Template aus.
    2. Klicken Sie auf Als aktiv markieren.
      mceclip0.png
  3. Um ein Template zu deaktivieren:
    1. Wählen Sie in der Registerkarte Aktiv ein Template aus.
    2. Klicken Sie auf Als inaktiv markieren.
      mceclip1.png

❗️ Wichtig
Wenn ein in einem Automation Workflow verwendetes Template deaktiviert wurde, wird der Workflow beim Erreichen des Schritts, in dem das Template normalerweise verwendet wurde, nicht mehr ausgeführt. Um zu verhindern, dass Ihr Workflow in diesem Schritt abbricht, denken Sie daran, das Template zu bearbeiten und das inaktive Template zu ersetzen.

⏭️ Nächste Schritte

🤔 Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team, indem Sie ein Ticket über Ihr Konto erstellen. Falls Sie noch kein Konto haben, erreichen Sie uns hier.