Eine CRM-Aufgabe erstellen

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie eine Aufgabe in Sendinblue CRM erstellen.

Bei der Verwaltung Ihrer Kundenbeziehungen ist es wichtig, den gesamten Austausch mit Ihren Kontakten aufzuzeichnen. Indem Sie Aufgaben in Verbindung mit einem Deal oder einem Kontakt erstellen, können Sie eine komplette Chronik Ihrer Kommunikationen speichern. Für eine bessere Verwaltung können Aufgaben mit einem spezifischen CRM-Kontakt verknüpft, mit einem Fälligkeitsdatum versehen oder einer Kategorie zugeordnet werden. Dies hilft Ihnen, Ihren Workflow zu organisieren und Ihre Ziele zu erreichen. In Sendinblue CRM können Sie auch Erinnerungsbenachrichtigungen einrichten und automatisch wiederkehrende Aufgaben erstellen.

Sie können in Sendinblue CRM Aufgaben von verschiedenen Bereichen aus erstellen:

Bevor Sie loslegen

  • Um eine Benachrichtigung zu erhalten, wenn eine Ihrer Aufgaben fällig ist, denken Sie daran, Ihre Aufgabenbenachrichtigungen zu aktivieren. Wie Sie Aufgabenbenachrichtigungen aktivieren, erfahren Sie in Konfigurieren von CRM-Benachrichtigungen.
  • Sie können die Erstellung und die Zuweisung von Aufgaben basierend auf der Deal-Phase, dem Deal-Score oder anderen relevanten Kontaktattributen oder Ereignissen mithilfe von Automation automatisieren. Wie Sie Aufgaben automatisch erstellen, erfahren Sie in So automatisieren Sie die Task-Erstellung.

Hier ein Beispiel, wie Sie eine CRM-Aufgabe erstellen können:

task_Tasks_EN.gif

In Aufgaben

  1. Gehen Sie zu CRM > Aufgaben.
  2. Klicken Sie auf Eine Aufgabe erstellen.
  3. Geben Sie die folgenden Informationen ein:
    • Kategorie: Wählen Sie zwischen Eine Aufgabe planen, Eine E-Mail senden, Anrufen, Meeting, Lunch und Deadline aus.
    • Titel: Fügen Sie einen benutzerdefinierten Titel zu Ihrer Aufgabe hinzu oder behalten Sie den Platzhalter-Titel bei.
    • Datum/Zeit/Dauer: Wählen Sie aus, wann Ihre Aufgabe fällig ist und wie lange sie dauert.
    • Kontakt: Wählen Sie einen oder mehrere Kontakte aus, die Sie mit der Aufgabe verknüpfen wollen, oder lassen Sie es leer.
    • Notizen: Geben Sie weitere Informationen zu Ihrer Aufgabe ein.
    • Aufgabe zuweisen an: Weisen Sie die Aufgabe einem bestimmten Nutzer zu oder lassen Sie sie unzugewiesen.
  4. Klicken Sie auf Erstellen.

In Deals

  1. Gehen Sie zu CRM > Deals.
  2. Klicken Sie auf Kanban_view_EN.jpg, um die Kanban-Ansicht auszuwählen.
  3. Klicken Sie neben einem Deal auf das Symbol three_dots_icon.png und wählen Sie Eine Aufgabe hinzufügen aus.
  4. Geben Sie die folgenden Informationen ein:
    • Kategorie: Wählen Sie zwischen Eine Aufgabe planen, Eine E-Mail senden, Anrufen, Meeting, Lunch und Deadline aus.
    • Titel: Fügen Sie einen benutzerdefinierten Titel zu Ihrer Aufgabe hinzu oder behalten Sie den Platzhalter-Titel bei.
    • Datum/Zeit/Dauer: Wählen Sie aus, wann Ihre Aufgabe fällig ist und wie lange sie dauert.
    • Kontakt: Wählen Sie einen oder mehrere Kontakte aus, die Sie mit der Aufgabe verknüpfen wollen, oder lassen Sie es leer.
    • Notizen: Geben Sie weitere Informationen zu Ihrer Aufgabe ein.
    • Aufgabe zuweisen an: Weisen Sie die Aufgabe einem bestimmten Nutzer zu oder lassen Sie sie unzugewiesen.
  5. Klicken Sie auf Erstellen.

Auf der Kontaktseite eines Deals oder Kontakts

  1. Gehen Sie zu CRM > CRM-Kontakte oder Deals.
  2. Wählen Sie einen Deal oder einen Kontakt aus.
  3. Klicken Sie auf der Detailseites des Deals oder Kontakts auf Eine Aufgabe erstellen.
  4. Geben Sie die folgenden Informationen ein:
    • Kategorie: Wählen Sie zwischen Eine Aufgabe planen, Eine E-Mail senden, Anrufen, Meeting, Lunch und Deadline aus.
    • Titel: Fügen Sie einen benutzerdefinierten Titel zu Ihrer Aufgabe hinzu oder behalten Sie den Platzhalter-Titel bei.
    • Datum/Zeit/Dauer: Wählen Sie aus, wann Ihre Aufgabe fällig ist und wie lange sie dauert.
    • Kontakt: Wählen Sie einen oder mehrere Kontakte aus, die Sie mit der Aufgabe verknüpfen wollen, oder lassen Sie es leer.
    • Notizen: Geben Sie weitere Informationen zu Ihrer Aufgabe ein.
    • Aufgabe zuweisen an: Weisen Sie die Aufgabe einem bestimmten Nutzer zu oder lassen Sie sie unzugewiesen.
  5. Klicken Sie auf Erstellen.

⏩ Nächste Schritte

🤔 Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team, indem Sie ein Ticket über Ihr Konto erstellen. Falls Sie noch kein Konto haben, erreichen Sie uns hier.