Fügen Sie Ihrem Anmeldeformular ein Captcha hinzu

Wir empfehlen Ihnen dringend, eine Captcha-Bestätigung (reCAPTCHA) zu verwenden, um zu verhindern, dass Spambots gefälschte Daten zu Ihren Listen hinzufügen. 

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Google reCaptcha ein Captcha erstellen und es zu Ihrem Sendinblue-Formular hinzufügen.

Ein reCaptcha in Google erstellen

  1. Gehen Sie zu  https://www.google.com/recaptcha/admin/create und melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an.
  2. Fügen Sie ein Label zu Ihrem Formular hinzu.
  3. Wählen Sie reCAPTCHA v2.
    Hinweis: reCAPTCHA v3 wird in Sendinblue nicht unterstützt.
  4. Wählen Sie den benötigten reCaptcha-Typ
    recaptcha_en.png
  5. Füllen Sie das Feld Domains gemäß der zum Teilen Ihres Formulars verwendeten Methode aus (Formular > Schritt 6 Teilen).
    Share_captcha.png
    • Wenn Sie Ihr Formular mit Quick Share oder Iframe teilen, fügen Sie die Domain sibforms.com hinzu. Sendinblue verwendet diese Domain, um das Formular zu hosten.
    • Wenn Sie Ihr Formular mittels HTML oder einfacher HTML integrieren, fügen Sie die Domain der Website hinzu, auf der Sie das Formular anzeigen. Beispiel: Wenn Sie das Formular auf http://www.website.com hinzufügen möchten, müssen Sie website.com in dieses Feld eingeben.
      Hinweis: Falls Sie nicht sicher sind, wie Sie das Formular teilen werden, können Sie beide Domains hinzufügen.
  6. (Optional) Fügen Sie bei Bedarf Eigentümer hinzu. Eigentümer haben Eigentumsrechte am Site Key. Jede E-Mail-Adresse muss mit einem Google-Konto verbunden sein.
  7. Akzeptieren Sie die reCAPTCHA-Servicebedingungen.
  8. Klicken Sie auf Senden.

Ihr reCaptcha wurde erstellt! Sie sehen jetzt eine Seite, auf der der Site Key und der Secret Key angezeigt werden. Sie verwenden diese Keys im nächsten Schritt, um das reCaptcha im Formular zu konfigurieren.

Das reCaptcha zu Ihrem Sendinblue-Formular hinzufügen

  1. Ziehen Sie den Captcha-Block in Ihr Formular und legen Sie ihn ab.
  2. Kopieren Sie den Site Key und den Secret Key aus dem vorherigen Schritt in die jeweiligen Felder.
  3. Wählen Sie Label, um ein Label zu Ihrem reCaptcha hinzuzufügen.
  4. Wählen Sie Hilfetext, um eine Unterschrift zu Ihrem reCaptcha hinzuzufügen.
  5. Wählen Sie Unsichtbares Captcha, nur aus, wenn Sie bei der Erstellung Ihres reCaptcha in Google "Unsichtbarer reCaptcha-Badge" gewählt haben.

Captcha_SIB.png

Fehlerbehebung

Nach dem Teilen Ihres Formulars erhalten Sie möglicherweise die folgenden Fehlermeldungen:

Error_messages_captcha.png

  • Ungültige Domain für Site Key: Bitte überprüfen Sie Ihr Domain-Feld.
  • Ungültiger Key-Typ: Wenn Sie reCAPTCHA v3 wählen, erhalten Sie möglicherweise diese Fehlermeldung in Ihrem Formular. Nur reCAPTCHA v2 wird unterstützt. 

⏭️ Nächste Schritte