Ein Anmeldeformular erstellen - Einführung zu Anmeldeformularen

Ein Anmeldeformular erstellen - Einführung zu Anmeldeformularen

Wir haben eine Reihe von Artikeln zusammengestellt, um Ihnen beim Erstellen Ihrer Anmeldeformulare zu helfen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen das Konzept, das Anmeldeformularen zugrunde liegt, und liefern Antworten auf die Frage, was ein gutes Anmeldeformular ausmacht.

Einführung zu Anmeldeformularen

Das E-Mail-Registrierungsformular: Dieses Formular darf in keiner E-Mail-Marketing-Strategie fehlen. Wenn Sie Ihre E-Mail-Liste vergrößern möchten, brauchen Sie ein ansprechendes Formular, das an strategischen Stellen verfügbar ist.

Aber eins nach dem anderen: Es hilft, zu verstehen, warum das Registrierungsformular so wichtig ist. Benutzer, die sich über dieses Formular anmelden, sind etwas Besonderes.

Denn dabei handelt es sich um Personen, die Ihren Content gelesen haben, denen gefallen hat, was sie gesehen haben, und die mehr davon wollen. Sie haben aktiv beschlossen, Ihrer Mailingliste beizutreten. Sie sind engagiert und interessiert an dem, was Sie zu sagen haben. Genau solche Kontakte brauchen Sie. 

Engagiert bedeutet, dass die Chance, dass sie zu Kunden werden, besonders hoch ist – und über ein Registrierungsformular können Sie sie überzeugen.

Was macht ein gutes Registrierungsformular aus?

Es gibt bestimmte Dinge, die ein E-Mail-Registrierungsformular kann und tun sollte:

  • Gestalten Sie den Registrierungsprozess so einfach wie möglich: Der Benutzer sollte in der Lage sein, Ihren Newsletter in Sekundenschnelle zu abonnieren.
  • Sorgen Sie dafür, dass Ihre Marke einen positiven ersten Eindruck hinterlässt: Ein lustloses, fehlerhaftes oder übermäßig kompliziertes Formular sorgt dafür, dass es sich der Nutzer zweimal überlegt, bevor er seine E-Mail-Adresse angibt.
  • Es liefert Ihnen Erkenntnisse über Ihre Zielgruppe: Das Registrierungsformular kann eine gute Möglichkeit sein, um mehr über Ihre Abonnenten und ihre Interessen zu erfahren, aber Sie sollten es nicht übertreiben. Denken Sie daran: je einfacher, desto besser.

Die 4 wesentlichen Elemente eines erfolgreichen E-Mail-Registrierungsformulars

Die Erstellung des E-Mail-Registrierungsformular ist nur ein Teil des Prozesses. Für optimale Ergebnisse empfehlen wir Ihnen die folgenden 4 Schritte:

  1. Erstellen Sie das Formular mit einem Formular-Builder-Tool: Es sollte bereits in Ihre E-Mail-Marketing-Software integriert sein. Wenn Sie neu bei Sendinblue sind, bleiben Sie dran, wir werden Ihnen den Prozess später im Detail erklären.
  2. Eine Double-Opt-in-E-Mail implementieren: Hierbei handelt es sich um eine automatische E-Mail, die an neue Abonnenten geschickt wird und einen Link zur Bestätigung ihrer E-Mail-Adresse enthält. Dies ist eine tolle Möglichkeit, um das Einverständnis der Abonnenten einzuholen (sehr wichtig, um die DSGVO einzuhalten) und sicherzustellen, dass die E-Mail-Adresse korrekt eingegeben wurde.
  3. Platzieren Sie das Registrierungsformular an strategischen Stellen: Fügen Sie das Formular zu Ihrer Website oder Ihren Profilen in sozialen Netzwerken hinzu, verlinken Sie es in Ihren E-Mails oder fügen Sie es mithilfe eines Plug-ins (wie beispielsweise das kostenlose Sendinblue WordPress Plug-in, das hier zum Download zur Verfügung steht) als Widget zu Ihrem CMS hinzu.
  4. Konfigurieren Sie eine automatisierte Begrüßungs-E-Mail , um neue Abonnenten willkommen zu heißen und dafür zu sorgen, dass der Beginn Ihrer Beziehung unter einem guten Stern steht.

Jetzt wissen Sie, warum Sie ein Formular brauchen, und Sie wissen, dass es bei Ihren Nutzern Wirkung zeigen muss. Sind Sie bereit, das Gelernte umzusetzen? Sehen wir uns den Erstellungsprozess schrittweise an, am Beispiel der Sendinblue-Funktion für Registrierungsformulare. 

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Anmeldeformular mit wenigen Klicks erstellen können. Sie können das Design, den Inhalt, das Verhalten und die Felder für die gesammelten Daten anpassen.  

So erstellen Sie ein Registrierungsformular, das ins Auge sticht

Sie können die automatischen Untertitel in Ihrer Sprache aktivieren.

⏭️ Nächste Schritte

⏭️ Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team, indem Sie ein Ticket über Ihr Konto erstellen. Falls Sie noch kein Konto haben, erreichen Sie uns hier.