Erste Schritte mit E-Mail-Kampagnen

Um sicherzugehen, dass Sie in der besten Ausgangsposition sind, um Sendinblue erfolgreich zu nutzen, haben wir einen Onboarding-Prozess erstellt, der Ihnen bei den ersten Schritten hilft.

Bevor wir uns mit den einzelnen Schritte befassen, können Sie sich dieses Video über das Onboarding und den Einstieg in die Nutzung Ihres Sendinblue-Kontos ansehen:

Was sind die Schritte des Onboarding-Prozesses?

Wenn Sie mit der Nutzung von Sendinblue beginnen, wird der folgende Onboarding-Prozess auf Ihrem Dashboard angezeigt:

Capture_d_e_cran_2021-01-22_a__10.33.43.png

  1. Ausfüllen Ihres Profilformulars
  2. Importieren Ihrer Kontakte
  3. Programmieren Ihrer ersten E-Mail-Kampagne

Immer wenn ein Schritt erledigt wurde, wird er er mit einem ✅ markiert, wie der Schritt "Importieren Ihrer Kontakte" im obigen Beispiel.

📝 Ausfüllen Ihres Profilformulars

Im ersten Schritt des Onboarding-Prozesses müssen Sie Ihr Profil mit Ihren Kontaktinformationen vervollständigen. Sie müssen Ihr Profil nur einmal ausfüllen, können jedoch jederzeit zurückkehren und Ihre Informationen aktualisieren.

Profile_EN.png

  1. Klicken Sie auf Profil ausfüllen, um zur obigen Seite zu gelangen.
  2. Geben Sie alle Daten ein (alle Felder sind Pflichtfelder).
  3. Klicken Sie auf Mein Profil aktualisieren.
  4. Geben Sie zu Überprüfungszwecken Ihre Kontaktnummer an.
  5. Geben Sie den per SMS erhaltenen Verifizierungscode ein.
  6. Klicken Sie auf das Häkchen-Symbol.

Glückwunsch! Sie haben den ersten Schritt des Onboarding-Prozesses abgeschlossen.

❗️Wichtig
Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse noch nicht bestätigt haben, wird am Seitenanfang eine blaue Erinnerung angezeigt. Bitte sehen Sie in Ihrem Posteingang nach und klicken Sie auf den Bestätigungslink oder kommen Sie der Aufforderung nach, die Bestätigungs-E-Mail erneut zu versenden.

👥 Importieren Ihrer Kontakte

Im zweiten Schritt müssen Sie alle Ihre Kontakte in Sendinblue importieren. Diese Aktion kann über die Registerkarte Kontakte oben im Menü durchgeführt werden. Sie können das detaillierte Verfahren befolgen, das in diesem Artikel beschrieben wird: So importieren Sie Ihre Kontakte in Sendinblue.

Import_contacts_EN.png

💡 Gut zu wissen
Falls Sie neue Ordner erstellen möchten, um Ihre Liste zu organisieren und zu segmentieren, gehen Sie zum Abschnitt Listen. Klicken Sie hier, um mehr über den Import Ihrer Kontaktdatei(en) für E-Mail-Kampagnen zu erfahren.

🚀 Programmierung Ihre ersten E-Mail-Kampagne 

Im dritten Schritt werden Sie gebeten, Ihre erste E-Mail-Kampagne zu erstellen und an Ihre Kontakte zu versenden. In unserem Artikel 🎥Erstellung eines Newsletters erfahren Sie, wie Sie Ihre erste E-Mail-Kampagne erstellen.

Das war‘s! Sie haben die 3 Schritte des Onboarding-Prozesses abgeschlossen. Sie können die Sendinblue-Plattform jetzt erkunden und unser Help Center besuchen, um alles über die großartigen Möglichkeiten zu erfahren, die sie Ihnen bietet!

Gibt es einen Validierungsprozess?

Ja, den gibt es. Der Validierungsprozess ist für die meisten unserer Kunden transparent und größtenteils automatisch. Einige Kunden werden jedoch einer manuellen Validierung unterzogen. 

Bitte lesen Sie unseren dedizierten Artikel, um mehr über den Validierungsprozess zu erfahren: Über die Kontovalidierung für E-Mails und SMS

⏭️ Nächste Schritte

🤔 Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team, indem Sie ein Ticket über Ihr Konto erstellen.

Falls Sie noch kein Konto haben, erreichen Sie uns hier 🙂