Drag & Drop-Editor (klassisch) - Teil 1: Überblick über den Drag & Drop-Editor

Mit dem Drag & Drop-Editor (klassisch) können Sie ansprechende Kampagnen erstellen, die sich automatisch an die Bildschirmgröße des verwendeten Geräts anpassen. HTML-Kenntnisse sind nicht erforderlich! Ziehen Sie die verschiedenen Elemente einfach von der linken Menüleiste an den gewünschten Ort, um Ihre Kampagnen zu erstellen.

Wir haben die Artikel zum Drag & Drop-Editor (klassisch) in mehrere Teile aufgeteilt. In diesem Artikel sehen wir uns die Benutzeroberfläche an und erklären Ihnen, wie Sie auf die Einstellungen der Blöcke zugreifen und die Blöcke verschieben können.

Sehen Sie sich als Erstes unser detailliertes Video zur Nutzung des Drag-and-Drop-Editors (klassisch) an! 🚀

Beschreibung des Drag & Drop-Editors (klassisch)

Obere Menüleiste

Oben auf Ihrem Bildschirm finden Sie die folgenden Optionen:

Top_bar_gif_2.gif

  • Kampagnenvorschau
    Links können Sie eine Vorschau Ihrer Kampagne auf verschiedenen Geräten anzeigen lassen:

    2020-09-08_14-24-57.png
    Desktop-PC, Tablet und Mobiltelefon.
  • Eine gespeicherte Version laden (Back-ups)
    Wenn Sie auf Eine gespeicherte Version laden klicken, sehen Sie alle automatischen und manuellen Back-ups Ihrer Kampagnen. Klicken Sie einfach auf ein Back-up aus der Liste, um eine gespeicherte Version zu laden. Nachdem sie geladen wurde, können Sie die Bearbeitung Ihrer Kampagne fortsetzen. Für jede vorgenommene Änderung wird ein automatisches Back-up durchgeführt. Bei jedem Klick auf Speichern wird ein manuelles Back-up durchgeführt.
  • Speichern
    Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern, um Ihre Änderungen zu speichern und weiter an der Gestaltung zu arbeiten. Wenn Sie fertig sind, können Sie auf Speichern und Verlassen klicken. Obwohl automatische Back-ups durchgeführt werden, sollten Sie Ihre Änderungen regelmäßig manuell speichern.
  • Test-E-Mail senden
    Anschließend können Sie eine Test-E-Mail an Ihre Testliste senden (Eine Testliste erstellen und verwenden) oder manuell E-Mail-Adressen hinzufügen. Mit dieser Funktion können Sie Ihre E-Mails überprüfen und Änderungen vornehmen, bis alles so aussieht, wie Sie es sich vorgestellt haben.
  • Speichern und Verlassen
    Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, klicken Sie auf Speichern & Verlassen, um das Kampagnen-Set-up abzuschließen. Sie können jederzeit zurückgehen und Ihre Kampagne über den Design-Schritt ändern, indem Sie auf E-Mail-Content bearbeiten klicken.
    • E-Mail-Design zurücksetzen: Mit dieser Option können Sie das ursprüngliche Design wiederherstellen.
    • Ein anderes Template wählen: Sie können das Template Ihrer Kampagne ändern, indem Sie ein neues aus der Liste auswählen.
    • Ohne Speichern verlassen: Über diese Option gelangen Sie zurück zum Set-up Ihrer Kampagne, ohne dass das Design gespeichert wird.

Linkes Menü: die Elemente Ihrer E-Mail-Kampagne

Das linke Menü umfasst alle Elemente, die Sie in Ihren Kampagnen verwenden können, wie beispielsweise Titel, Text, Bild oder Content-Elemente mit fortgeschrittener Gestaltung:

left_menu_gif.gif

Diese Optionen werden in unseren nächsten Artikeln im Detail erklärt:

Rechtes Menü: Optionen und Einstellungen für Elemente und Blöcke

Rechts können Sie auf die verschiedenen Optionen für jeden Block und jedes Element zugreifen. Dort können Sie die Block- und Element-Optionen bearbeiten. 

Im Artikel Optionen für Blöcke und Elemente erfahren Sie, wie Sie diese Einstellungen bearbeiten können.

⏭️ Nächste Schritte

🤔 Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team: Erstellen Sie einfach ein Ticket über Ihr Konto. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie uns hierkontaktieren.