Einrichten einer Shopware-6-Integration

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie das Shopware-6-Plug-in installieren und mit Ihrem Sendinblue-Konto verbinden.

Installieren des Plug-ins

Sie haben zwei Möglichkeiten, um das Sendinblue-Plug-in für Shopware 6 zu installieren.

Mit dem Shopware Plugin Manager

Für die Installation mit dem Shopware Plugin Manager:

    1. Melden Sie sich beim Admin-Menü an.
    2. Klicken Sie im Menü auf der linken Seite auf Einstellungen.
    3. Wählen Sie dann System.
    4. Klicken Sie dann auf Plug-ins.

shopware_6.png

  1. Wählen Sie Shopware Store

store_.png

  1. Suchen Sie das Sendinblue-Plug-in.
  2. Klicken Sie auf Installieren.
  3. Klicken Sie auf Aktivieren

Mit einer ZIP-Datei

Für die Installation mit einer ZIP-Datei:

  1. Laden Sie die ZIP-Datei herunter (ohne sie zu entpacken).
  2. Melden Sie sich beim Shopware-Admin-Menü an.
  3. Klicken Sie im Menü auf der linken Seite auf Einstellungen.
  4. Wählen Sie dann System.
  5. Klicken Sie dann auf Plug-ins.
  6. Klicken Sie auf Plug-in hochladen und wählen Sie die zuvor hochgeladene ZIP-Datei.upload_plugin.png
  7. Installierte Plug-ins install.png
  8. Stellen Sie den Schalter auf Aktiviert.true_activate.png

Wenn das Plug-in installiert und aktiviert ist, können wir zum nächsten Teil des Integrations-Setups übergehen.

Mit Sendinblue verbinden

Nach der Installation des Plug-ins können Sie Shopware und Sendinblue verbinden:

  1. Gehen Sie im Shopware-Menü zum Abschnitt Marketing.
  2. Suchen Sie das Sendinblue-Plug-in und klicken Sie darauf.

Das Plug-in-Interface wird angezeigt:

  1. Klicken Sie im Menü auf der linken Seite auf Einstellungen.
  2. Wählen Sie dann System.
  3. Klicken Sie dann auf Sendinblue.
  4. settigns.png

  5. 4. Klicken Sie auf Jetzt verbinden.coonect_now_.png5. Falls Sie bereits ein Sendinblue Konto haben, sehen Sie dieses Fenster, in dem Sie den Zugriff auf Ihr Konto erlauben müssen.

allow_access.png

Falls nicht, müssen Sie sich bei Ihrem Konto anmelden oder ein Konto erstellen .

 

6. Nachdem Sie den Zugriff erlaubt haben, sehen Sie die Verbindungsdetails. Alle Felder werden automatisch generiert, Sie müssen nur auf Speichern klicken. 

Gut zu wissen: Bitte stellen Sie sicher, dass die Felder nicht von Ihrem Passwort-Manager ausgefüllt werden. 

Wenn die Verbindung gespeichert wird, werden Sie auf die Seite "Einstellungen" weitergeleitet.
saved.png

Glückwunsch! Sie haben Sendinblue mit Ihrem Shopware-Konto integriert. 🎉

Nächste Schritte

Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team unter support@sendinblue.com.