Joomla - 1. Installieren und Konfigurieren des SendinBlue-Pakets

Joomla-3D-Vertical-logo-light-background-en-2.png

Überblick

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie Ihr SendinBlue-Konto mit Ihrer Joomla-Website verknüpfen, indem Sie das SendinBlue-Paket installieren und konfigurieren. Anschließend können Sie:

Erste Schritte

Vor der Installation und der Verwendung benötigen Sie die folgenden Informationen:

Um alle Funktionen des Pakets verwenden zu können, stellen Sie bitte sicher, dass Ihr SendinBlue-Konto für den Versand von E-Mails und SMS über die SendinBlue-Kampagnen- und Transaktionsplattform validiert wurde.

Sie finden das SendinBlue-Paket außerdem im Joomla-Erweiterungsverzeichnis.

Installieren des Pakets

Der Prozess ist ähnlich wie bei anderen Joomla-Paketen. Klicken Sie nach der Anmeldung bei Ihrem Joomla-Backoffice auf Erweiterungen > Verwalten > Installieren.

mceclip0.png

Das Installationspaket:

  • Fügt Daten und Tabellen zu Ihrer Website hinzu
  • Erstellt im Menü "Komponenten" die Registerkarte "SendinBlue"
  • Erstellt Untermenü-Punkte für die spezifischen Teile der SendinBlue-Komponente

Auf der Installationsseite stehen je nach aktivierten Installer-Plug-ins vier geläufige Installationsoptionen zur Verfügung:

  1. Aus dem Web installieren
  2. Paket-Datei hochladen
  3. Aus Ordner installieren
  4. Von URL installieren

1. Aus dem Web installieren

Wenn auf Ihrer Website die Funktion "Aus dem Web installieren" aktiviert ist, gehen Sie zur Registerkarte "Aus dem Web installieren" und geben Sie "SendinBlue" in das Suchfeld ein. Klicken Sie auf den Titel des Pakets, um die Auflistung zu öffnen, und klicken Sie auf Installieren. Nach der Bestätigung wird das Paket automatisch installiert.

G3TtcJoEZ19e55W1_bDuA_03dXH0paIscYWgzTjhX4iU0PK0SVofKSe8V27WcaBIU66d5LEXvVyx7aLm6ZOs9210Kre-zFscb0CDiKxYvd8wZD1VeGtpw22gKEc6RrRwu6lRwPp9T_4D2dSP3g.png

2. Paket-Datei hochladen

Z2vyz6E0YEOI3ZtiHVErQKayhXWl0RD9gJfGPdtS_RBzLFZYXmO8_tVMRecvEXDvZ860LnpZqIXjZqNHWFvC4PvyqPzSZQXQmi-zzZVnOSpnCM9y9ck4es7moqYWPsa8VOUHEhITlwq9p036XA.jpg

3. Aus Ordner installieren

Wenn Sie das Installationspaket in einen spezifischen Ordner auf Ihrem Server heruntergeladen haben, können Sie diese Installationsoption verwenden. Geben Sie den Dateipfad für diesen spezifischen Ordner ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Prüfen und installieren. Joomla wird automatisch versuchen, das Paket zu öffnen und die Installation durchzuführen.

XUtG25BQ7QXs__G1PCg-jQUKPASEmLFXgfmp80idsrf1Q5dxURzg4f6B_JvWhCJG-OrYfUrQFhSLgwQoSj0JsPx0DjDovD8CUaHhxfZ0jN8IIhkd3hAONpnZRgKPuJdYwoXxPulX8UCjaxhDXg.jpg

4. Von URL installieren

Wenn Sie diese Option verwenden, müssen Sie in Joomla den direkten URL-Link für das Installationspaket angeben. Der Link des Installationspakets ist: https://raw.github.com/sendinblue/joomla-plugin/master/build/J3/package/pkg_sendinblue_v1_0_0.zip

Nach dem Klick auf Prüfen und installieren wird Joomla automatisch versuchen, das Paket zu öffnen und die Installation durchzuführen:

2NHIWemLZbSbohbeIbQLR5M1QW3uo8KHXAA7CTFADlei1Ms4Z2s7_PZuo3252_061G-Y_DsDmpte1RRe5uXiXZlYFX-UYd1Y-8-v9VlGTbMKnjLGVITGf9EvYmTsSIUbe4lnKIo73EyAATBeAA.jpg

Konfigurieren der SendinBlue-Komponente

Kopieren Sie Ihren API-v3-Schlüssel aus Ihrem SendinBlue-Konto gemäß den Schritten in diesem Tutorial.

Gehen Sie dann in den Joomla-Admin-Bereich, klicken Sie auf Komponenten > SendinBlue. Wählen Sie auf dem SendinBlue-Dashboard das Icon für die API-Schlüssel-Einstellungen.

DE00TQ2iPq9vCm9AAle02k9k3UlDq1AxFHkaTl6qzCwW9iCINx2dHlTV4V6GBjPjFxWzq7nU7OqcCKjwjkHx7PRUMf0Di7vq8VATurcO2aiuWrMd-zdZ40mxHw2vLKzH0lOn5BghedVMqejvmw.jpg

Fügen Sie API-v3-Schlüssel in das Feld ein.

joomla_api_key.png

Klicken Sie oben auf die Schaltfläche Speichern. Die Daten aus Ihrem SendinBlue-Konto werden auf Ihrem Dashboard angezeigt. Wenn Sie Ihre Daten nicht sehen, haben Sie wahrscheinlich einen ungültigen API-Schlüssel verwendet.

joomla_dashboard.png

Konfigurieren von erweiterten Optionen

Wir empfehlen, für alle erweiterten Optionen die Standardwerte beizubehalten. Wenn Sie die Parameter der Komponente global bearbeiten möchten, klicken Sie oben rechts auf Ihrem Dashboard auf Optionen.

YXK3PU30q9cJGG052fqXKoV9-gzSVWcbtd8bWKAfHYdF-KDMqJTvhElsrfL1rvXJQrEI1nB3ruwOBSVzY-NEAjX400UDv2eypbiuhTv577XzzxYcgGsDWoC6IunsDDMYBzIC_Saz.png

Auf dieser Seite können Sie Folgendes bearbeiten:

1. Globale Parameter

  • Basis-URL - Die URL, die für alle API-Aufrufe verwendet wird. Der Standardwert sollte beibehalten werden.
  • Verbindungs-Timeout (Sekunden) - Erhöhen Sie diesen Wert bei Konnektivitätsproblemen.

RK5bC3hX7-_LHKwKfsIltm6P6rcpmgiQcwK7PJn2vxnPaHQ1Rp2uipeC3Km6rauhofrmM-gOvQ5L9He7zkergEzxqOfWAedmBpHoccWPKJkK46PeUA-CS06WvFa-ceQ7mtWwuHVb.png

2. Erweiterte Parameter

  • Link-Tag des Opt-in-Templates - Dieses Tag wird in den SendinBlue-E-Mail-Templates verwendet.
  • "Double-Opt-in"-Attribut-Name - Der SendinBlue-Attribut-Name, der im Bestätigungsprozess verwendet wird
  • Gültigkeitszeitraum des Opt-in-Links (Minuten) - Die Frist, innerhalb derer ein Abonnent seine Anmeldung bestätigen muss
  • Temporärer Double-Opt-in-Ordner & Temporäre Double-Opt-in-Liste - Wird verwendet, um vorübergehend gespeicherte Daten eines Abonnenten zu speichern, bis dieser seine Anmeldung bestätigt

N9_pPriuLrgI6xhHbpdytD7PwsCIgteCziAXghhPs8aGeAr0DLbPLieITGkqn2-Y-K3w3NspbZJQBZrL5l5ih6QxCwZRA3YqEEiw4smqS7Fx04tnkXgpM2v0YXCXHFvugwB0SH6U.png

Nächste Schritte

Sie haben eine Frage?

Erstellen Sie bei Fragen hier ein neues Ticket.