Erstellen Ihrer ersten Landingpage

Überblick

Dieses Tutorial unterstützt Sie bei den ersten Schritten für Ihre Landingpage! Erstellen Sie Ihre Landingpage in diesen drei einfachen Schritten:

  1. Einrichtung
  2. Gestaltung
  3. Inbetriebnahme

Erfahren Sie zunächst, was Landingpages sind und wie sie Ihnen helfen können.

Wählen Sie dann das Ziel der Landingpage, die Sie erstellen möchten.

Wählen Sie je nach Ziel das Layout Ihrer Landingpage:

  • Eine einzige Seite (und eine Danke-Seite).
  • Eine Seite mit mehreren Schritten.

Sie wählen außerdem die Struktur Ihres Call-to-Action (CTA):

  • Landingpage zur Leadgenerierung: das Formular zum Erfassen der Informationen von Seitenbesuchern steht im Mittelpunkt Ihrer Seite.
  • Werbe-Landingpage: der Hauptfokus Ihrer Seite liegt auf einem Produkt.

Schritt 1 - Einrichtung Ihrer Landingpage

Öffnen Sie die Kontakteplattform, dann die Registerkarte Landingpages im linken Navigationsmenü.

Gut zu wissen: Landingpages sind ab Premium-Abonnements verfügbar.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Eine Landingpage erstellen.

Wählen Sie für Ihre neue Landingpage zunächst zwischen:

Wir empfehlen, für den Anfang ein Template aus der Galerie auszuwählen und es anschließend zu personalisieren, um Ihre Ziele zu erreichen.

Klicken Sie auf ein Template, um eine Vorschau anzuzeigen.

Klicken Sie nach der Wahl Ihres Templates auf die Schaltfläche Dieses Template verwenden.

Bennen Sie Ihre Landingpage

Geben Sie den Namen Ihrer Landingpage ein (er muss mindestens 3 Zeichen umfassen); er ist für Besucher Browsertitel sichtbar. Wählen Sie einen Namen, der Ihr Produkt oder Ihr Unternehmen repräsentiert.

Bearbeiten der optionalen Einstellungen

Mit den optionalen Einstellungen können Sie die Einstellungen für Ihre gesamte Seite bearbeiten.

  • Klicken Sie auf Schriftarten, um Schriftart (44 Google-Schriftarten zur Wahl) und Größe für Titel, Untertitel, Header und Text Ihrer Landingpage festzulegen.

    _KTekGk_csrYmOoCTd17eJcF4uok4GQC8zSINpVLzobieYgVdC62EOErAlzFs4bWnwHjjh0us6AnSnX4wBSgCVpbmZ4fLySf04CtqxmC6_kjwZK2U0lWxjRtpc35LUnE1vXWOAGo.png

    Beachten Sie, dass jeder Abschnitt, jede Spalte und jedes Element später bei der Gestaltung Ihrer Landingpage einzeln bearbeitet werden können.

  • Klicken Sie auf Markenlogo, um ein Logo von Ihrem Computer zu importieren. Sie können Ihre Datei per Drag & Drop verschieben oder auf Ihrem Computer auswählen. JPEG, PNG und GIF sind akzeptierte Formate.JAEpB2v_XUTcGe_XrEd0N8XQvUo94Ca5JqxNBdy1OklwjF-epOs5AvFVEXa3MDPBfoNHvmxyq2R_YUjVP17zSmoz5lCtrXoSdoaFvjKoT73RYaBbLTTgSASclYiGxVUKb4i5C5qs.png

Klicken Sie auf Nächster Schritt, um zu Schritt 2 - Gestaltung überzugehen.

Schritt 2 - Gestaltung Ihrer Landingpage

Strukturieren Ihrer Landingpage

Sehen wir uns an, wie eine mit unserem Builder erstellte Landingpage strukturiert ist.

Jede Seite besteht aus Abschnitten, der Builder ist somit einfach zu verwenden und flexibel.

  • Wir bieten vordefinierte Abschnitte, die zur Struktur Ihrer Landingpage hinzugefügt werden können.
  • Sie können Abschnitte außerdem von Grund auf erstellen, um sie vollständig anzupassen.

Ein Abschnitt enthält Zeilen, die in bis zu vier Spalten unterteilt werden können.

In Spalten können Sie Elemente wie Text, Bilder, CTA-Schaltflächen, Teiler, Formulare, Icons, Videos, Logos und HTML-Code einfügen. Weitere Informationen finden Sie in unserer detaillierten Anleitung zur Verwendung des Page-Builders und von Elementen.

Hinzufügen eines Formulars, um eine Seite zur Leadgenerierung zu erstellen

Wenn Sie eine Landingpage zur Leadgenerierung erstellen, fügen Sie zunächst ein Formularelement hinzu.

  • Wählen Sie entweder "Neuer Abschnitt > Abschnitte nach Typ filtern > Formulare", und dann einen bearbeitbaren vordefinierten Bereich, der an Ihre Vorstellungen angepasst werden kann.
  • Oder fangen Sie von Grund auf an, indem Sie ein "Neues Element > Formular" hinzufügen.

Benennen Sie Ihr Formular zunächst im rechten Menü. Bitte beachten Sie, dass mit dem Landingpage-Builder erstellte Formular nicht auf der Seite "API & Formulare" Ihres SendinBlue-Kontos angezeigt werden.

Für jedes Formular wird auf der Listenseite der Kampagnenplattform eine entsprechende Liste erstellt (wird automatisch gespeichert, wenn Sie den Namen Ihres Formulars eingeben). Alle Listen, die über Ihre Landingpages erstellt werden, stehen in dem automatisch erstellten Ordner Landingpages zur Verfügung. Der Name der Liste stimmt mit dem ursprünglichen Namen Ihres Formulars überein.

Fügen Sie als nächstes die verschiedenen Felder für die Daten hinzu, die Sie über Ihr Formular zur Leadgenerierung sammeln möchten.

Klicken Sie auf EIN KONTAKTFELD HINZUFÜGEN, um eine Dropdown-Liste aller Kontaktattribute anzuzeigen.

Wenn das Kontaktattribut noch nicht existiert, klicken Sie auf EIN NEUES FELD ERSTELLEN.

Wenn mehrere Felder vorhanden sind, klicken Sie einfach auf = und ordnen Sie das Feld per Drag & Drop neu an.

Klicken Sie auf den Namen eines Feldes, um die Einstellungen zu bearbeiten.

  • Label: Das "Label" ist der Text, der über Ihrem Feld angezeigt wird. Klicken Sie auf den Umschalter, um das Label anzuzeigen (oder zu verbergen). Sie können den Text beliebig bearbeiten.
  • Verbergen: Klicken Sie auf den Umschalter, um ein verborgenes oder ein im Formular sichtbares Feld zu erstellen.
  • Erforderlich: Legen Sie fest, ob es sich bei dem Feld um ein Pflichtfeld handelt, das erforderlich ist, um das Formular zu senden.
  • Platzhalter: Geben Sie den Text ein, der in Ihrem Feld angezeigt wird. Standardmäßig ist der Text mit Ihrem Label identisch.
  • Hilfetext: Geben Sie den Text ein, der unter Ihrem Feld anzeigt wird. Dies kann für Vorschläge hilfreich sein.
  • Standardwert: Dieser Wert wird in Ihrer SendinBlue-Kontaktliste synchronisiert, wenn der Besucher das Feld nicht ausfüllt.
  • URL Param: Dieser Wert wird automatisch in das Formularfeld eingefügt. Die Benutzer können ihn auf Wunsch überschreiben.

Weiterleitungsoptionen

Konfigurieren Sie die Aktion nach dem Klick auf Ihre Schaltfläche.

  • Seite im Trichter --> Wählen Sie eine Trichter-Seite in der Dropdown-Liste.
  • Externe URL -> Geben Sie den Link der Seite ein.

Gestaltung

Bewegen Sie den Cursor, um die Breite Ihres Formulars zu wählen.

Mit der Dropdown-Liste können Sie das Design Ihrer Felder wählen: ohne, Rahmen, geschwungene Rahmen, unterstrichen mit Hintergrund, unterstrichen ohne Hintergrund.

Gut zu wissen: Ihr Formular kann auch horizontal angezeigt werden.

Wenn Sie ein horizontales Formular wählen, empfehlen wir, die Labels Ihrer Felder zu entfernen.

Hinzufügen einer CTA-Schaltfläche, um eine Werbe-Landingpage zu erstellen

Wenn Sie eine Werbe-Landingpage erstellen, fügen Sie zunächst ein Schaltflächenelement hinzu.

  • Wählen Sie entweder "Neuer Abschnitt > Abschnitte nach Typ filtern > Call-to-Action" und dann einen vordefinierten Abschnitt, den Sie nach Ihren Vorstellungen anpassen können.
  • Oder starten Sie von Grund auf, indem Sie "Neues Element > Schaltfläche" wählen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche, deren Text Sie ändern möchten, rechts wird ein Menü angezeigt. Ändern Sie den Inhalt im Feld Text.

Ändern Sie jetzt unter Eigenschaftendas Dropdown-Menü Aktion, um auszuwählen, wohin Ihre Call-to-Action-Schaltfläche die Benutzer führt.

  • Link zu einer URL (Hinweis: So können Sie außerdem Text markieren und Hyperlinks einfügen.)
    • Legen Sie unter Wird geöffnet in fest, ob sich der Link im aktuellen Fenster oder in einer neuen Registerkarte öffnet.
    • Legen Sie unter URL (Link) den Link fest, zu dem die Schaltfläche führt.
  • Mit einem Abschnitt verankern
    • Wählen Sie unter Verankern mit den Abschnitt, zu dem Ihr Besucher beim Klicken auf die Schaltfläche gelangt.
  • Link zu einer Seite in diesem Trichter
    • Wählen Sie unter Trichter-Seite die Seite Ihrer Landingpage mit mehreren Seiten, auf die der Besucher gelangen soll, wenn er auf die Schaltfläche klickt.

Hier finden Sie eine detaillierte Anleitung zur Bearbeitung der Einstellungen Ihrer CTA-Schaltfläche.

Landingpage mit mehreren Seiten

Wenn Sie weitere Seiten hinzufügen möchten, um einen Trichter zu erstellen, klicken Sie in der linken Sidebar auf die Registerkarte Seiten verwalten und dann auf + EINE LEERE SEITE ERSTELLEN.

Gerätebasierte Wiedergabe

Wenn Ihre Landingpage fertig ist, können Sie mithilfe der Desktop-, Tablet- und Smartphone-Icons oben rechts die Wiedergabe Ihrer Landingpage auf verschiedenen Geräten testen.

Weitere Details zur Anpassung der Anzeige auf Mobilgeräten finden Sie in dem Tutorial Verwenden des Landingpage-Builders.

Wenn Sie mit der Wiedergabe zufrieden sind, klicken Sie unten rechts auf WEITER, um zu Schritt 3 - Inbetriebnahme zu gelangen.

Schritt 3 - Inbetriebnahme Ihrer Landingpage

Klicken Sie auf GO LIVE, um Ihre Seite zu veröffentlichen.

52ItHmZqN6IzkdJBxpVOCfE-kFLAbOJotGw5qabnqhHmw6w-87XoL34nlypiBCdP-0VZrO_phtnIKn8hjmw0C-0yVj-up5nIO-AbqnkRuuJ3BaKD0wJNurRL2VPxmnLGc1QA2KDN.png

Sie haben Ihre Landingpage erfolgreich online gestellt und veröffentlicht.

Weitere Details zur Veröffentlichung und zum Teilen Ihrer Landingpage finden Sie in dem Tutorial Veröffentlichen Ihrer Landingpage.