Hinzufügen von Empfängern in Kopie zu den über Automation versendeten E-Mails

Mit SendinBlue können Sie einen Empfänger hinzufügen, der eine Blindkopie der an Ihre Kontakte versendeten E-Mails erhält. So können Sie Ihre Vertriebsmitarbeiter über einen neuen potenziellen Kunden informieren oder sich über die Aktionen Ihrer Kontakte auf dem Laufenden halten. Diese Option ist direkt in der Aktion "Eine E-Mail versenden" verfügbar:

BCC_1_EN

Sie haben zwei Möglichkeiten, um die Blindkopie einzurichten:

  • Senden Sie eine Blindkopie an eine oder mehrere vordefinierte Adressen: Geben Sie einfach die durch ein Komma getrennten Adressen in das hierfür vorgesehene Feld ein.

BCC_2_EN

  • Senden Sie eine Blindkopie an eine oder mehrere Adressen, die spezifisch für die Kontakte definiert wurden: Wählen Sie in diesem Fall das Kontaktattribut, in dem die für einen Kontakt zu verwendenden Adressen definiert sind.

BCC_3_EN

BCC_3bis_EN

Hinweis: Nur Parameter vom Typ "Text" können berücksichtigt werden. Wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen integrieren möchten, achten Sie außerdem darauf, diese im vorgesehenen Kontaktattribut durch ein Komma (",") zu trennen.

Sie können den Versand dieser Blindkopie auch in den Szenario-Logs in der Variable "bcc_email" einsehen:

BCC_4_EN  

Einige Anwendungsfälle :

  • Informieren Sie Ihre Vertriebsmitarbeiter, indem Sie ihnen direkt die E-Mail senden, die auch Ihre Kontakte erhalten.
  • Lassen Sie sich in Echtzeit über die Anmeldung eines Kontakts bei einer Liste informieren.