Installieren Sie das Drupal Plugin

Logo Drupal

 

                                                             Plug-in herunterladen

Installieren des Moduls

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Administratorkonto bei Drupal an.
  2. Gehen Sie zu "Modul > Ein neues Modul installieren" und laden Sie die Datei SendinBlue.zip.
  3. Aktivieren Sie das SendinBlue-Modul und rufen Sie die Konfigurationsseite auf.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen: Sie müssen lediglich Ihren API-Schlüssel und Ihren Geheimschlüssel speichern (siehe unten für weitere Informationen).

Konfigurieren des SendinBlue-Moduls für Drupal

  1. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich bei Ihrem SendinBlue-Konto an.
  2. Befolgen Sie die Schritte zur Kontovalidierung.
  3. Gehen Sie zu "Erweiterte Einstellungen > API", um den API-Schlüssel zu erhalten.
  4. Kopieren Sie den API-Schlüssel und fügen Sie ihn in die Parameter der SendinBlue-Erweiterung ein.

Funktionen des Drupal-Plug-ins

Versenden von transaktionalen E-Mails über eine Drupal-Seite

Mit diesem Plug-in können Sie den Versand von transaktionalen E-Mails über den SMTP-Server von SendinBlue aktivieren. Mit dem Plug-in können Sie in erster Linie sicherstellen, dass Ihre transaktionalen E-Mails (Anmeldungsbestätigung, Kontaktformular etc.) im beabsichtigten Posteingang ankommen. Über die Registerkarte „Statistiken“ können Sie außerdem die Zustellbarkeit und die Performance Ihrer E-Mails in Echtzeit analysieren. So erhalten Sie Gewissheit darüber, wer Ihre E-Mails erhalten, geöffnet oder angeklickt hat.

Verwalten von Listen, Versenden von Kampagnen und Verfolgen von Statistiken

Über das Back Office von Drupal ermöglicht Ihnen das Plug-in direkten Zugriff auf die Hauptfunktionen der SendinBlue-Plattform, insbesondere auf folgende Funktionen: – Kontaktlistenverwaltung – Kampagnenversand und -verfolgung – Ergebnisanalyse

Erstellen von Anmeldeformularen

Das Erstellen von Formularen ist zweifelsfrei die Hauptfunktion dieses Plug-ins und eine unverzichtbare Funktion für alle Benutzer, die über ihre Drupal-Seite neue Opt-in-Kontakte sammeln möchten. Rufen Sie im Modul „System“ die Registerkarte „Konfiguration“ auf, um auf diese Funktion zuzugreifen. Über die Registerkarte „Signup Forms“ können Sie die Liste der Formulare anzeigen und neue hinzufügen.

plugin_drupal_EN_1

Für jedes Formular stehen Ihnen zahlreiche Einstellungen zur Verfügung: – Formularfeld mit dem Titel Ihrer Wahl – Anzeigemodus des Formulars, als Block (in der Regel in einer Sidebar) oder als Seite mit der URL Ihrer Wahl – Auswahl der Liste, in der die Kontakte gespeichert werden – Weiterleitungs-URL nach dem Abonnement – Versand einer Bestätigungs-E-Mail nach der Anmeldung mit Auswahl von Template und Absender – Personalisierung von Nachrichten für eine erfolgreiche Aktion, Fehler, bereits existierende Abonnenten oder eine ungültige E-Mail-Adresse

plugin_drupal_EN_2

Nachdem Sie das Formular fertiggestellt und gespeichert haben, müssen Sie lediglich festlegen, wo es angezeigt werden soll. Klicken Sie auf „Block“, um die Position des Anmeldeformulars zu wählen.

plugin_drupal_EN_3

Screenshots des Drupal-Plug-ins

plugin_drupal_EN_4 plugin_drupal_EN_5 plugin_drupal_EN_6 plugin_drupal_EN_7