Zum Hauptinhalt gehen

Wo kann ich die auf der Blocklist stehenden Kontakte (abgemeldete Adressen, Beschwerden, Hard Bounces) einer Kampagne einsehen? [Klassisch]

Bei einem geblocklisteten Kontakt handelt es sich um einen Kontakt, der Ihre Kampagnen aus bestimmten Gründen nicht erhält. Lesen Sie unseren Artikel Worum handelt es sich bei einem Kontakt auf der Blocklist?, um mehr über die Gründe zu erfahren, aus denen ein Kontakt auf der Blocklist landen kann.

Auch dieses Video enthält weitere Informationen über geblocklistete Kontakte.

Bei Sendinblue haben Sie Zugang zur globalen Liste Ihrer Kontakte, die auf der Blocklist einer Kampagne stehen, und können den Grund dafür erfahren:

  • Beschwerde (Ihr Kontakt hat Sie als SPAM gemeldet.)
  • Abmeldung (Der Kontakt hat die Abmeldung von Ihren Empfängerlisten verlangt.)
  • Hardbounce (Die E-Mail-Adresse existiert nicht oder nicht mehr.)
  • Abmeldung durch Administrator (Der Kontakt wurde von Ihnen auf die Blocklist gesetzt.)

Liste der Kontakte auf der Blocklist abrufen

  1. Rufen Sie die Registerkarte Kontakte auf, um die Liste der Kontakte einzusehen, die auf der Blocklist einer Kampagne stehen.
  2. Klicken Sie anschließend auf Erweiterte Segmentierung, um eine Suche zu starten.
    2020-11-03_16-29-11.png
  3. Wählen Sie das Attribut auf die Blocklist gesetzte E-Mails.
  4. Bestätigen Sie mit Ja.
  5. Wählen Sie in der nachfolgenden Dropdown-Liste, den Grund, aus dem der Kontakt auf der Blocklist steht.
    Bei den folgenden Dropdown-Listen handelt es sich um zusätzliche Filter. Sie können sie ignorieren oder die gewünschten Werte zur Verfeinerung Ihrer Suche auswählen.
  6. Vergessen Sie nicht, auf Suche zu klicken, um die Suche zu starten.
    2020-11-03_16-29-53.png

Anschließend können Sie die Liste der gefundenen Kontakte exportieren, indem Sie alle markieren und in der Dropdown-Liste auf Exportieren klicken. 

2020-11-03_17-03-01.png

🤔 Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team: Erstellen Sie einfach ein Ticket über Ihr Konto. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie uns hier kontaktieren.