Wie lauten die Rückerstattungsrichtlinien von SendinBlue?

Als Unternehmen erstatten wir nicht verwendete Guthaben nur in folgenden Fällen:

  • falls uns ein technischer Fehler unterlaufen ist
  • falls ein Nutzer nicht dafür qualifiziert ist, E-Mails über unsere gemeinsam genutzten IP-Adressen zu versenden, er diese aber genutzt hat.

Wir behalten uns jederzeit das Recht vor, eine Ihrer Kampagnen zu stoppen, wenn sie gegen unsere Nutzungsbedingungen verstößt oder wenn Sie SendinBlue missbräuchlich verwenden.