Kontakte mit dem Scoring qualifizieren

Sie möchten Ihre Kontakte von Ihren qualifizierten Leads unterscheiden? SendinBlue empfiehlt Ihnen die Verwendung des Scorings auf der Automation-Plattform.

  1. Erstellen Sie zunächst ein Kontaktattribut, um seinen Score zu speichern. Weitere Informationen zum Hinzufügen von Kontaktattributen finden Sie im zugehörigen Tutorial.

Scoring_EN_1  

2. Rufen Sie anschließend die Marketing Automation-Plattform auf und erstellen Sie ein neues Szenario oder bearbeiten Sie ein vorhandenes:

  • Fügen Sie nach einer der Aktionen des Benutzers eine Änderungsaktion für ein Kontaktattribut hinzu.

Scoring_EN_2

  • Wählen Sie anschließend das zuvor erstellte Attribut (1), um den Score des Kontakts zu speichern. Definieren Sie dann den anzuwendenden Vorgang: Addieren oder Abziehen (2) einer bestimmten Anzahl von Punkten (3).

Scoring_EN_3

  • Denken Sie daran, Ihr Szenario zu aktivieren, wenn Sie es fertiggestellt haben.

Beispiel: Wir möchten 5 Punkte zuweisen, wenn ein Benutzer einen Newsletter abonniert oder wenn er die Seite "Kontakt" besucht (1). Wenn sein Score größer oder gleich 5 ist (2), soll er zu der Liste "Qualifizierte Kontakte" (3) hinzugefügt werden und eine "Kontaktaufnahme"-E-Mail erhalten (4).

Scoring_EN_4

Wenn Sie ein ähnliches Szenario wie das im Beispiel beschriebene erstellen, denken Sie daran, zu erlauben, dass der Kontakt mehrmals in das Szenario eintreten kann.

Scoring_EN_5