Teilen von E-Mail-Templates mit Ihren Unterkonten

Die Funktion zum Teilen von Templates ist Benutzern des White-Label-Angebots von SendinBlue vorbehalten. Über Ihr Administratorkonto können Sie Templates erstellen und mit Ihren verschiedenen Unterkonten teilen. Sie können Templates für Ihre Kunden direkt über Ihr übergeordnetes Konto erstellen, ohne sich mit den einzelnen Unterkonten verbinden zu müssen. Anschließend müssen Sie lediglich das oder die Unterkonten auswählen, mit denen das Template geteilt werden soll.

1. Erstellen des E-Mail-Templates

Befolgen Sie die standardmäßigen Schritte für die Template-Erstellung. Klicken Sie für weitere Informationen auf den Link "Newsletter erstellen". Sie müssen lediglich die Schritte 1 und 2 durchführen. Speichern Sie Ihre Kampagne nach der Erstellung des Templates und schließen Sie sie.

2. Auswahl des Templates zum Teilen mit dem oder den Unterkonten

Nach der Erstellung Ihres Templates können Sie das oder die Unterkonten auswählen, mit denen es geteilt werden soll. Erstellen Sie eine neue E-Mail-Kampagne. Rufen Sie in Schritt 2 der Kampagnenerstellung die Registerkarte "Gespeicherte Templates" auf. Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol, um die Optionen zum Teilen anzuzeigen.

template_shared_1_EN

Wählen Sie das oder die Unterkonten, mit denen das Template geteilt werden soll.

template_shared_2_EN

3. Auswahl des Templates durch Ihren Kunden

Das Template wurde im ausgewählten Unterkonto gespeichert. Bei der Erstellung einer neuen Kampagne finden Sie es in Schritt 2 in der Registerkarte "Geteilte Templates". Klicken Sie auf "Öffnen".

template_shared_3_EN

Ihr Kunde kann seinen Newsletter anschließend fertigstellen und versenden.

Tipp: Denken Sie an die Personalisierung Ihres Newsletters. Weitere Informationen finden Sie HIER.