SendinBlue Shared IP Range

Beim Versand von B2B-Nachrichten (an professionelle E-Mail-Adressen) kann es in Verbindung mit der Firewall des Unternehmens, an das Sie Ihre Kampagnen senden möchten, zu Problemen mit der Zustellbarkeit kommen.

Um die Zustellbarkeit Ihrer B2B-E-Mails zu verbessern, empfehlen wir Ihnen, sich mit der IT-Abteilung des Unternehmens, das Ihre Nachrichten erhalten soll, in Verbindung zu setzen und darum zu bitten, die nachstehenden IP-Bereiche auf die White List zu setzen.

185.41.28.0/22
185.107.232.0/22
94.143.16.0/21
185.24.144.0/22
153.92.224.0/19
213.32.128.0/18