Potenzielle Kunden bei Kaufabbruch mit Marketing Automation erinnern

Mit Marketing Automation von SendinBlue können Sie im Handumdrehen Szenarien erstellen und nach Belieben anpassen. In diesem Artikel möchten wir Ihnen ein Szenario zur Erinnerung von potenziellen Kunden präsentieren, die ihren Kauf abgebrochen haben.

Alles beginnt mit der Auslösung eines Ereignisses auf Ihrer Website, beispielsweise dem Hinzufügen von mehreren Artikeln zum Warenkorb oder dem Besuch der Zahlungsseite. Wenn nach einer bestimmten, von Ihnen festzulegenden Frist das Ereignis vom Typ "Bestellungsbestätigung" nicht eingetreten ist, können Sie Ihren potenziellen Neukunden erinnern und ihm eine E-Mail senden.

  1. Auf Ihrer Website tritt ein Ereignis ein (z. B.: "HinzufügenzumWarenkorb" oder "Zahlung")
  2. Hinzufügen einer Frist von 1 Tag
  3. Überprüfung, ob das Ereignis "Bestellungsbestätigung" stattgefunden hat (If/Else-Bedingung)
  4. Wenn das Ereignis nicht stattgefunden hat, Versand einer Erinnerungs-E-Mail

Starten Ihres Szenarios für einen abgebrochenen Kauf

Hier schauen wir uns die Erstellung eines Szenarios anhand der Vorlage "Kaufabbruch" an. Klicken Sie in der Registerkarte Szenarien auf "Ein neues Szenario erstellen" und wählen Sie die Vorlage "Kaufabbruch".

AbCart_EN_1

Eintrittspunkt – hierbei handelt es sich um die Aktion, die Ihre Nutzer in das Szenario eintreten lässt - in unserem Fall die Auslösung eines Ereignisses auf Ihrer Website. Direkt nach dem Ereignis (z. B.: Zahlung) tritt der potenzielle Neukunde in das Szenario ein. Sie müssen dieses Ereignis also zuvor erstellen und auslösen.

Geben Sie das für den Eintritt in das Szenario zu berücksichtigende Ereignis an:

AbCart_EN_2

Fügen Sie eine Frist zwischen dem Hinzufügen zu einer Liste und dem Versand der E-Mail hinzu.

Im nächsten Schritt müssen Sie eine Frist hinzufügen, nach der überprüft wird, ob die Bestellung stattgefunden hat. Eine Frist von 24 Stunden ermöglicht es dem potenziellen Neukunden, auf Ihre Seite zurückzukehren und seine Bestellung nach Überlegung fortzusetzen.

AbCart_EN_3

Fügen Sie eine If/Else-Bedingung hinzu, um zu überprüfen, ob die Bestellung stattgefunden hat.

Um nur Neukunden anzusprechen, die ihre Bestellung nach der Frist nicht abgeschlossen haben, fügen wir eine If/Else-Bedingung zum Vorhandensein eines Ereignisses vom Typ "Bestellungsbestätigung" hinzu. Wenn die Bedingung ("Bestellungsbestätigung vorhanden") nicht erfüllt ist, schlägt das Szenario den Versand einer Erinnerungs-E-Mail vor. Wie beim ersten Ereignis "Zahlungsseite" müssen Sie dieses Ereignis zuvor erstellen und auslösen.

AbCart_EN_4

Rufen Sie die Kampagnenplattform von SendinBlue auf, um Ihre E-Mail zu erstellen. Klicken Sie unter der Registerkarte "Kampagnen" auf "SMTP Templates". Mit unserem Responsive Design-Editor können Sie eine neue Kampagne erstellen. Hier stehen Ihnen insbesondere vordefinierte Vorlagen zur Verfügung, die Ihnen bei der Erstellung einer E-Mail für einen abgebrochenen Kauf helfen.

inscription_workflow_EN_4

Achtung: Denken Sie daran, Ihr E-Mail-Template zu aktivieren, indem Sie nach der Erstellung auf die Schaltfläche "Speichern & aktivieren" klicken.

Kehren Sie nach der Fertigstellung Ihrer Kaufabbruch-E-Mail zu Ihrem Szenario zurück und wählen Sie das E-Mail-Template aus der Liste der Automation-E-Mails aus.

AbCart_EN_5

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Fertigstellen", um Ihr Szenario fertigzustellen.

AbCart_EN_6

Ihr Szenario wird automatisch aktiviert und Sie können jetzt auf den Szenario-Editor zugreifen. Potenzielle Neukunden, die ihren Kauf abbrechen, treten in Ihr Kaufabbruch-Szenario ein.