Mit Marketing Automation Kontakte zu Ihren Listen hinzufügen

Mit Marketing Automation-Workflows können Sie das Hinzufügen von Kontakten zu spezifischen Listen automatisch verwalten. Es gibt viele Anwendungsbeispiele für die Aktion Den Kontakt zu einer Liste hinzuzufügen:

  • Nachdem der Kontakt ein Formular einreicht, um Ihr E-Book herunterzuladen oder Ihren Newsletter zu erhalten
  • Wenn ein Kontakt jetzt ein zahlender Kunde ist
  • Wenn ein Kontakt nach einer bestimmten Anzahl Bestellungen ein VIP-Kunde ist
  • Wenn ein Kontakt eine Einladung zu einem Event akzeptiert hat.
  • usw.

Ihre Attribute definieren

Hierzu müssen Sie zunächst die Kontaktattribute definieren, die Sie brauchen, um Ihre Listen zu segmentieren. Möglicherweise müssen Sie einen weiteren Automation Workflow erstellen, um die Kontaktattribute automatisch zu aktualisieren. Hierzu können Sie die Aktion Ein Kontaktattribut aktualisieren verwenden.

Wenn alle Ihre Kontaktattribute konfiguriert sind, können Sie einen dedizierten Automation Workflow erstellen, um die Kontakte zu einer spezifischen Liste hinzuzufügen.

Ihren Workflow für die Verwaltung von Listen erstellen

Wählen Sie den Eintrittspunkt Ihres Workflows

  1. Gegen Sie zu Automation > Einen Workflow erstellen > Einen neuen benutzerdefinierten Workflow erstellen.
  2. Wählen Sie den Eintrittspunkt Kontaktdetails > Kontaktattribut-Bedingung.
  3. Füllen Sie die Attributbedingungen aus, den Zeitpunkt der Überprüfung und den Abstand der Überprüfung.
    Wenn Sie beispielsweise ein Attribut für zahlende Kunden haben, können Sie das Attribut wählen (in unserem Beispiel: KUNDE ist JA).
    ma-manage-list-EN-2
  4. Klicken Sie auf OK, um den Eintrittspunkt zu validieren.

Dieser Workflow wählt die Kontakte mit dem Attribut KUNDE ist JA zu einem bestimmten Datum und einer bestimmten Uhrzeit automatisch aus. Sie können diese Bedingung jeden Tag oder jede Woche überprüfen usw. Hier haben wir festgelegt, dass diese Bedingung jeden Tag um 10 Uhr überprüft werden soll.

💡 Gut zu wissen
Wenn Sie mehrere Attribute für die Verwaltung Ihrer Listen haben, empfehlen wir Filter zu verwenden.

Die Aktion "Den Kontakt zu einer Liste hinzuzufügen" wählen

Nach der Validierung Ihres Eintrittspunkts können Sie selbstverständlich weitere Bedingungen hinzufügen oder die Liste, zu der Ihre Kontakte hinzugefügt werden sollen, direkt auswählen.

  1. Klicken Sie auf die "+"-Schaltfläche unter dem Eintrittspunkt.
  2. Wählen Sie Den Kontakt zu einer Liste hinzufügen.
  3. Wählen Sie dann Ihre Kontaktliste, in unserem Beispiel "Kunden".
  4. Klicken Sie auf OK.
  5. Aktivieren Sie Ihren Workflow, um neue Kontakt hinzuzufügen, die zu Ihren Listen hinzukommen, und das war‘s auch schon!